Suche

Warum Kräutersalz nicht gleich Kräutersalz ist

Was macht den Unterschied eigentlich aus? Ich kann hier nur für meine Kräutersalze sprechen und auf was ich besonderen Wert lege:

  1. Geringer Salzgehalt - mehr Kräuter: Vielfach sind in Kräutersalzen bis zu 80% Salz und höchstens 20% Kräuter (oder sogar noch weniger) enthalten. Mit Salz kann man die Mischungen strecken und sie so günstiger anbieten. Leider aber auf Kosten unserer Gesundheit, des Geschmacks und der Qualität. In meinen Produkten beträgt der Salzgehalt nur ca. 20-40%. Dies senkt auf natürliche Weise den Salzkonsum, ohne dass der Geschmack darunter leidet. Im Gegenteil, es schmeckt aromatischer und bekömmlicher. Natürlich sind alle meine Mischungen frei von Geschmacksverstärkern oder Zusätzen.

  2. Die verwendeten Kräuter: Ich verwende zum grössten Teil heimische Kräuter, die ich im eigenen Garten anbaue oder selber auf ausgesuchten Wiesen sammle. Sie unterliegen meinen strengen Qualitätsansprüchen und sind allesamt handverlesen. Sollte es dennoch einmal einen Engpass geben, hole ich die Kräuter bei ausgesuchten Gemüsebauern in der Region. Diese Qualität und Regionalität ist bei anderen Herstellern nicht immer gegeben. Kommen doch viele Zutaten (selbst wenn sie bio sind) aus Osteuropa, Afrika etc. Dem möchte ich entgegenwirken und auf heimische "Schätze" aufmerksam machen. Ganz viel Wert lege ich darum auch auf Wildkräuter, deren Vielfalt enorm ist und die uns die Natur einfach so zur Verfügung stellt.

  3. Die Verarbeitung der Kräuter: Bei mir werden alle Kräuter von Hand verlesen, geschnitten, mit wertvollem Salz vermengt und bei niedriger Temperatur (max. 40-50 Grad), mehrere Stunden sehr schonend getrocknet. Alles Handarbeit! So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten und der Mehrwert für die Ernährung ist gross.

Ein Trend in diese Richtung zeigt sich schon seit einigen Jahren und dies möchte ich mit meinen Produkten unterstützen und fördern.


Getreu dem Motto: "Der Mensch ist, was er isst" (Ludwig Feuerbach, 1850).




76 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen